Marc Amacher

Roadhouse. Laut Wörterbuch steht hinter dem Begriff schlicht „ein Wirtshaus oder eine Raststätte ander Landstraße“. Doch für Blues-fans hat das Wort eine tiefere Bedeutung: Darunter versteht man eine eher rowdyhafte Spelunke, in der wild getanzt, ausgiebig gebechert und laut und heftig musiziert wird. Mit seiner neuen LP Roadhouse nimmt Bluesrocker Marc Amacher den Hörer mit in diese hemmungslose Welt, wo alles erlaubt ist und Regeln nur da sind, um gebrochen zu werden. Das höchst explosive Album ist fest in der Bluestradition verankert, steht aber gleichzeitig für einen Musiker, der gerne die Grenzen des Genres auslotet. Amacher wächst in mitten von Bergen und Seen im Feriendorf Brienz im Berner Oberland auf–also nicht gerade in der Wiege des Blues. Wie zig Tausende andere Gitarristen kommt er über Helden wie Eric Clapton und Stevie Ray Vaughan zum Blues, bevor er sich intensiv mit der reichen Bluesgeschichte beschäftigt. In der Musik steckt etwas, das ihn tief im Inneren berührt.

  • Spotify - Schwarzer Kreis
  • Apple Music - Schwarzer Kreis
  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram

In Rock We Trust GmbH - Hunziken 101 - 3113 Rubigen

+41 31 351 56 12 - booking@inrockwetrust.ch 

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

In Rock We Trust Agency News